// Karrie­re

Aus Leiden­schaft wird Antrieb – bald auch mit Ihnen?

Ohne unse­re Mitar­bei­ter wären wir bei der APL längst nicht so erfolg­reich, wie wir es heute sind. Sie bilden unse­re wert­volls­te Ressource.

// Karrie­re

Was bedeu­tet es, Mitar­bei­ter der APL zu sein? Selbst­ver­ständ­lich für jeden unse­rer Mitar­bei­ter etwas ande­res. Eines jedoch bedeu­tet es für alle: von den unzäh­li­gen Plus­punk­ten zu profi­tie­ren, die klar für die APL als Arbeit­ge­ber sprechen.

Stel­len­an­ge­bo­te

Wir suchen… Sie. Stöbern Sie in unse­ren Stel­len­an­ge­bo­ten nach passen­den Posi­tio­nen! Nichts dabei? Stel­len Sie sich uns vor, wir freu­en uns auch über Ihre Initiativbewerbung.

Fest­an­stel­lung
Studie­ren­de

An allen Stand­or­ten haben wir attrak­ti­ve Ange­bo­te für Studie­ren­de wie Abschluss­ar­bei­ten u. a. für die Themengebiete

  • E‑Mobility: Entwick­lung ersatz­schalt­bild-basier­ter Batteriemodelle
  • Metho­dik­ent­wick­lung zur Bewer­tung von Betriebs­me­di­en in konven­tio­nel­len, hybri­den und  elek­tri­fi­zier­ten Antriebe
  • Appli­ka­ti­on voll­elek­tri­scher Antriebssysteme
  • Emis­si­ons­re­du­zie­rung und Betriebs­stra­te­gien hybri­der Antriebskonzepte
  • Zyklus­si­mu­la­ti­on geset­zes­kon­for­mer Zertifizierung
  • E‑Mobility: Charak­te­ri­sie­rung von Schmier­stof­fen und Kühl­flu­iden im Labor und Prüfstand
  • Chemi­sche und physi­ka­li­sche Charak­te­ri­sie­rung von Batte­rie­sys­te­men im Laborumfeld
  • Charak­te­ri­sie­rung und Opti­mie­rung von Batte­rien und deren Verhaltensweisen
  • Entwick­lung von Batteriemanagementsystemen
  • Simu­la­ti­on, Charak­te­ri­sie­rung und Verlust­ana­ly­sen von E‑Maschinen
  • Model­lie­rung von E‑Dri­ve-Antriebs­kom­po­nen­ten
  • Simu­la­ti­on und Charak­te­ri­sie­rung der Kolben­grup­pe im Verbrennungsmotor
  • Simu­la­ti­on und Charak­te­ri­sie­rung der Schad­stoff­ent­ste­hung im Verbrennungsmotor
  • Entwick­lung von Model­lie­rungs­me­tho­den mit künst­li­chen Intelligenzen

Bei Inter­es­se senden Sie uns bitte Ihre voll­stän­di­ge Bewer­bung (inkl. des gewünsch­ten Zeit­raums) als zusam­men­hän­gen­de PDF-Datei per Mail an personal@apl-landau.de oder über das Kontaktformular.

Bitte haben Sie Verständ­nis, dass wir aufgrund der aktu­el­len COVID-19 Situa­ti­on momen­tan keine
Prak­ti­kums­plät­ze vergeben. 

Auszu­bil­den­de

Die Unter­neh­men der APL-Grup­pe erbrin­gen eine Viel­zahl unter­schied­li­cher Entwick­lungs­dienst­leis­tun­gen für einen Kunden­kreis renom­mier­ter Unter­neh­men der Auto­mo­bil- und der Mine­ral­öl­in­dus­trie. Unse­re Kern­kom­pe­ten­zen konzen­trie­ren sich auf das brei­te Spek­trum von Engi­nee­ring-Dienst­leis­tun­gen und der Prüf­stand­s­er­pro­bung neues­ter Antriebs­tech­no­lo­gien. Mit moderns­ter Prüf­stands­aus­rüs­tung, inno­va­ti­ven Mess­tech­ni­ken und neuar­ti­gen Entwick­lungs­tools gestal­ten unse­re hoch quali­fi­zier­ten Mitar­bei­ter­teams die Prozes­se zur Entwick­lung der Antrie­be der Zukunft.

Für un­se­ren Stand­ort Land­au bie­ten wir ab 1. Septem­ber 2021 eine qua­li­fi­zier­te und ab­wechs­lungs­rei­che
Aus­bil­dung mit Per­spek­ti­ve zum 

  • In­dust­rie­me­cha­ni­ker m / w / d 
  • Elekt­ro­ni­ker für Be­triebstech­nik m / w / d 

Vor­raus­set­zung ist ein gu­ter mitt­le­rer Bil­dungs­ab­schluss, Lern­fä­hig­keit, Team­fä­hig­keit und vor al­lem Be­geis­te­rung für die Welt des Fahrzeugs. 

Bitte senden Sie Ihre voll­stän­di­ge Bewer­bung (einschließ­lich des letz­ten Zeug­nis­ses) mit Licht­bild auf dem Post­weg an unse­re Perso­nal­ab­tei­lung oder als zusam­men­hän­gen­de PDF-Datei per Mail bzw. über das Bewerbungsformular.

APL — star­ker Arbeit­ge­ber in der Region

Als Studie­ren­der oder Auszu­bil­den­der, Ange­stell­ter oder Arbei­ter erwar­ten Sie hier span­nen­de Aufga­ben und ein inspi­rie­ren­des Arbeits­um­feld. Sie werden vom Team­geist begeis­tert sein, der die Zusam­men­ar­beit im Unter­neh­men prägt. Und die Moti­va­ti­on von Kolle­gen und Führungs­kräf­ten wird garan­tiert auch Sie anstecken!

Die APL bietet Ihnen umfas­sen­de Möglich­kei­ten, Ihr Wissen perma­nent zu erwei­tern und in verschie­de­nen Projek­ten einzu­set­zen. Durch die Möglich­kei­ten der beruf­li­chen Weiter­bil­dung eröff­nen sich Ihnen immer wieder neue Perspek­ti­ven und Karrierechancen.

Unse­re Vortei­le, Ihre Möglichkeiten
Fest­an­stel­lung

Ohne unse­re Mitar­bei­ter wären wir bei der APL längst nicht so erfolg­reich, wie wir es heute sind. Sie bilden unse­re wert­volls­te Ressour­ce. Das schät­zen wir sehr und beloh­nen es entspre­chend. Nicht nur mit der ange­brach­ten Aner­ken­nung und Wert­schät­zung, sondern auch mit ange­mes­se­nen Leistungen.

Das bieten wir unse­ren Mitarbeitern:

  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Betrieb­li­che Altersvorsorge
  • Kosten­freie Parkplätze
  • Betriebs­arzt
  • Gemein­sa­me Events (Weih­nachts­fei­er, Grill­fest etc.)
  • 31 Urlaubs­ta­ge
  • Eine klare Überstundenregelung 

Wir fördern und fordern die Krea­ti­vi­tät unse­rer Mitar­bei­ter und schaf­fen größt­mög­li­che Frei­räu­me. Die Viel­falt unse­rer Mitar­bei­ter hinsicht­lich Herkunft, Menta­li­tät und Quali­fi­ka­ti­on ist ideal für die Entste­hung zukunfts­träch­ti­ger Ideen.

Werden auch Sie ein Teil von uns und gestal­ten Sie diese Zukunft aktiv mit!

Studie­ren­de

Als Studie­ren­der bekom­men Sie bei uns mehre­re Möglich­kei­ten, das Berufs­le­ben haut­nah kennen zu lernen. Zum Beispiel durch einen Einblick während des Prak­ti­kums, der Mitar­beit in einem Team im Rahmen einer Werk­stu­den­ten­tä­tig­keit oder das Schrei­ben einer Abschluss­ar­beit (Bache­lor-/Mas­ter­the­sis).

Schon seit vielen Jahren beglei­tet die APL Studie­ren­de während ihres Studi­ums. Das große Spek­trum der Projek­te, span­nen­de Aufga­ben­stel­lun­gen und der faire, hilfs­be­rei­te Umgang mitein­an­der haben sich bewährt.

Zahl­rei­che Absol­ven­ten erhiel­ten bei uns schon die Chan­ce auf die Über­nah­me in ein festes Arbeits­ver­hält­nis. Ein sehr großer Teil hat diese Chan­ce genutzt.

Die in den Abschluss­ar­bei­ten bear­bei­te­ten Themen können Sie nach Ihrem Studi­um bei uns weiter­füh­ren und vertie­fen. So brin­gen das erwor­be­ne Wissen und die gewon­ne­nen Erkennt­nis­se für beide Seiten großen Nutzen – eine klare Win-win-Situation!

Ausbil­dung

Eine fundier­te Ausbil­dung junger Menschen ist für uns eben­so wich­tig wie das Bauen auf die Erfah­rung unse­rer Mitar­bei­ter. APL bietet den Auszu­bil­den­den einen festen Ansprech­part­ner, der sie durch die Ausbil­dung beglei­tet. Neben der theo­re­ti­schen Ausbil­dung in der Berufs­schu­le erler­nen unse­re Auszu­bil­den­den in der betrieb­li­chen Praxis wich­ti­ge Hand­grif­fe und profi­tie­ren hier­bei von der Erfah­rung unse­rer Fach­leu­te. Bei sehr guter Leis­tung und entspre­chen­dem Abschluss über­neh­men wir die Auszu­bil­den­den gerne in ein festes Arbeitsverhältnis.

„Ein fami­liä­rer Führungs­stil sorgt für einen star­ken Zusam­men­halt inner­halb des Teams. Hier begeg­net man sich mit Respekt und jeder kennt jeden, das macht meinen Arbeits­platz so attraktiv.“

Marco N.,Team Mess­raum

„Unser Ziel: redu­zier­te Emis­sio­nen bei gerin­gem Ener­gie­ver­brauch! Daran arbei­ten mein Team und ich jeden Tag!“

 

Dr. Kay S., Leiter Funk­ti­ons­ent­wick­lung Wolfsburg

 

„An APL gefällt mir, dass ich mich in meinem Tätig­keits­feld spezia­li­sie­ren konn­te und dabei frei in der Arbeits­wei­se bin. Ich arbei­te einfach gern hier.“

 

Tors­ten M., Team Öl- und Kraftstoffanalytik

// Loca­ti­ons 

Haupt­stand­ort Land­au
APL Auto­mo­bil-Prüf­tech­nik
Land­au GmbH
Am Hölzel 11
76829 Land­au

 

// Wolfs­burg
APL Auto­mo­bil-Prüf­tech­nik
Land­au GmbH
Gustav-Hertz-Stra­ße 10
38448 Wolfs­burg

 

// Bietig­heim-Bissin­gen
APL Auto­mo­bil-Prüf­tech­nik
Land­au GmbH
Robert-Bosch-Stra­ße 12
74321 Bietig­heim-Bissin­gen

// APL Group

APL Auto­mo­bil-Prüf­tech­nik Land­au GmbH

AIP GmbH & Co. KG

APS-tech­no­lo­gy GmbH

IAVF Antriebs­tech­nik GmbH

IAVF-Volke Prüf­zen­trum für Verbren­nungs­mo­to­ren GmbH

MOT GmbH