// Brenn­stoff­zel­len-Antrie­be

Im Rahmen der aktu­ell rasch voran­schrei­ten­den Dekar­bo­ni­sie­rung der Antriebs­tech­nik hält die Brenn­stoff­zel­le als emis­si­ons­frei­er Energie­wandler auch bei der APL Einzug. Der Aufbau des Wasser­stoff- und Brenn­stoff­zel­len-Prüf­felds läuft auf Hoch­tou­ren mit dem Ziel, Anfang 2022 erst­mals emis­si­ons­frei „Gas zu geben“. Basis für die erste Ausbau­pha­se ist eine frei skalier­ba­re, auf 24/7 Dauer­be­trieb ausge­leg­te Wasser­stoff­ver­sor­gung auf Trai­ler­ba­sis. Damit werden zunächst 6 Brenn­stoff­zel­len-Prüf­stän­de im Auftrag unse­rer Kunden aus der Auto­mo­bil- und Luft­fahrt­in­dus­trie betrie­ben, um zentra­le Frage­stellungen rund um Betriebs­ver­hal­ten und Lebens­dau­er sowie Opti­mie­rungs­- und Kosten­sen­kungs­po­ten­zia­le zu untersuchen.

Verwand­te Themen:

Fahr­diens­te

Mess­raum

Erpro­bung Verbren­nungs-moto­ri­scher Antriebe

// Loca­ti­ons 

Haupt­stand­ort Land­au
APL Auto­mo­bil-Prüf­tech­nik
Land­au GmbH
Am Hölzel 11
76829 Land­au

 

// Wolfs­burg
APL Auto­mo­bil-Prüf­tech­nik
Land­au GmbH
Gustav-Hertz-Stra­ße 10
38448 Wolfs­burg

 

// Bietig­heim-Bissin­gen
APL Auto­mo­bil-Prüf­tech­nik
Land­au GmbH
Robert-Bosch-Stra­ße 12
74321 Bietig­heim-Bissin­gen

 

// Japan (Tokyo)
APL Auto­mo­ti­ve Japan K.K.
Daiya­Ga­te Ikebu­kuro 5F, 1–16-15,
Mina­mi Ikebu­kuro, Toshi­ma-ku,
Tokyo 171‑0022 Japan

// APL Group

APL Auto­mo­bil-Prüf­tech­nik Land­au GmbH

AIP GmbH & Co. KG

APS-tech­no­lo­gy GmbH

IAVF Antriebs­tech­nik GmbH

IAVF-Volke Prüf­zen­trum für Verbren­nungs­mo­to­ren GmbH

MOT GmbH